Bilderschiene Shadowline masonry

Shadowline masonry – einbau Bilderschiene (in Kombination mit Gipsplatten)

Aufhängeschiene für Gipsplattendecken und Steinwände

Die Bilderschiene Shadowline masonry bietet dieselben Vorteile wie die drywall-Version, wurde aber speziell zur Anwendung an Steinwänden entwickelt. In der Bauphase oder bei einer Renovierung wird die Shadowline-Schiene an einer Steinwand befestigt. Das Shadowline-Profil verschwindet völlig in der Schattenlinie neben den Deckenplatten, bietet aber gleichzeitig alle Vorteile eines flexiblen Aufhängesystems: unbeschädigte, nüchterne Wände und die Flexibilität, Bilder und andere Wanddekorationen einfach aufzuhängen und zu verschieben.

Aufhängeschnure und -haken für Shadowline masonry

Weitere Informationen über Shadowline masonry entnehmen Sie der Broschüre ‚Einbau-Aufhängesysteme‘ weiter unten:

  • Flexibel

    einfach und schnell Wanddekorationen auf- und umhängen

  • Nie wieder bohren

    keine beschädigten Wände

  • Komfortabel

    nur einmal montieren

  • Multifunktional

    für Wanddekorationen aller Art geeignet

  • Belastbar und zuverlässig

    bis 20 kg/m, 10 Jahr Garantie

  • Unsichtbar

    in Decke integriertes Aufhängesystem

Informationen anfordern

Montage & Dokumentation

So einfach ist die Montage

Impression