Bilderschiene Ceiling Strip

Ceiling Strip – einbau Aufhängesystem in Kombination mit Systemdecken

In ein Eckprofil integrierte Aufhängeschiene

Ceiling Strip ist eine in Eckprofil integrierte Aufhängeschiene – verwendbar bei Systemdecken ohne Kantenleiste. Wird bei einem Neubau bei der Installation von Systemdecken ohne Kantenleiste gearbeitet, bietet der Ceiling Strip viele Vorteile. Der Ceiling Strip ersetzt das Eckprofil für Systemdecken und ermöglicht gleichzeitig ein völlig unsichtbares Aufhängesystem für Bilder. Bei diesem Deckensystem ist nur noch eine diskrete Schattenlinie entlang der Systemdecke zu sehen, wo das flexible Aufhängesystem für Bilder versteckt ist.

Shadowline

Durch die Schattenlinie werden, so wie bei einer Kantenleiste, eventuelle Unebenheiten in der Mauer verschleiert. Durch die Zusammenlegung von Eckprofil und Aufhängesystem verschwinden die Twister-Haken der Aufhängeschnur ebenfalls ganz in der Decke: Das Aufhängesystem ist vollständig integriert und unsichtbar.

Aufhängeschnure und -haken für Ceiling Strip

Weitere Informationen über Ceiling Strip entnehmen Sie der Broschüre ‚Einbau-Aufhängesysteme‘ weiter unten:

  • Flexibel

    einfach und schnell Wanddekorationen auf- und umhängen

  • Nie wieder bohren

    keine beschädigten Wände

  • Komfortabel

    nur einmal montieren

  • Multifunktional

    für Wanddekorationen aller Art geeignet

  • Belastbar und zuverlässig

    bis 50 kg/m, 10 Jahr Garantie

  • Unsichtbar

    in Systemdecke integriertes Aufhängesystem

Informationen anfordern

Montage & Dokumentation

So einfach ist die Montage

Impression